LABtab – Das Konzept

Belastbar und präzise
Durch Anwendung moderner FEM-Software ist es uns möglich, mit optimiertem Materialeinsatz eine große Belastbarkeit der Tische für schwere Werkstücke zu erreichen.

Die ausgeklügelte Konstruktion und speziell ausgewählte Fertigungsverfahren ermöglichen einen steifen Tisch, der trotz geringer Eigenmasse eine genaue Fertigung ihrer Schweißbaugruppen gewährleistet.

Seitenwangen
Die Seitenwangen verfügen, ebenso wie die Oberfläche, über Nuten und Löcher, welche die Fertigung von Eckverbindungen vereinfachen. Bleche oder Profile können vertikal gespannt werden, wodurch eine rechtwinklige Verbindung zu einer horizontal auf dem Tisch liegenden Schweißkonstruktion entscheidend vereinfacht wird.

Individualität
Sie können ihr LABtab-System ganz nach Ihren Wünschen und Anforderungen konfigurieren und später nach Belieben erweitern oder umbauen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne dabei, die optimale LABtab-Zusammenstellung für Ihre Anwendung zu finden.

Flexibilität
Wir bieten Ihnen LABtab-Module in einer breiten Palette an Größen und Ausführungen an. LABtab ist nicht einfach nur ein Schweißtisch.

So können mehrere LABtab-Module zu einer beliebig großen Tischfläche zusammengeschraubt werden, genauso gut kann man aber auch unterbrochene Tischflächen erzeugen, Tische durch Anbaumodule seitlich erweitern oder auch vertikale Aufbauten für dreidimensionale Baugruppen erzeugen. Ihrer Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt.